Projektübersicht

Dank der Unterstützung unserer Foundation-Kunden und Spender konnten bereits fünf Projekte realisiert und Mitte 2018 fertiggestellt werden. Wir sind sehr stolz zu sehen, was wir mit Ihrer Hilfe in dieser Zeit bewirken konnten!

Mit den ersten Spendengeldern aus 2016 in Höhe von 100.000 € konnten bereits fünf Brunnen-Projekte in 2018 realisiert und abgeschlossen werden. Mit der Planung und Selektierungim  1. Quartal der Projekte haben wir bereits 2016 angefangen, denn zwischen den Quartalen Q1 und Q5 liegen im Durchschnitt ca. 18 Monate. Das 2. Quartal startete 2017 mit der Wasserbohrung. In den Projektgebieten muss ca. 60 Meter tief gebohrt werden, um an sauberes Wasser zu kommen. Im 3. Quartal wurden die Pumpen für den Brunnen installiert. Hierbei handelt es sich um manuelle
Pumpen, die dank ihrer robusten Mechanik sehr langlebig sind. Gleichzeitig beginnt dieAufklärungsarbeit in den Schulen. Es bilden sich sogenannte WASH-Clubs, die zu Botschafternwerden. Sie tragen ihr Wissen in die Gemeindenund klären auf. Um eine hohe Akzeptanz zu erlangen, müssen alle Bewohner der Gemeindeninformiert und eingebunden werden. Dabei helfen
neue hygienische Bräuche, die durch die WASHClubs eingeführt und etabliert werden. Das 4. Quartal Reporting und 5. Quartal die Analyse wurden 2018 erfolgreich abgeschlossen und die Brunnen sind somit fertig gestellt. Wir sind sehr stolz darauf.

DIE NÄCHSTEN PROJEKTE

Nachdem die ersten Projekte mit den Spendengeldern aus 2016 im Sommer 2018 abgeschlossen wurden, planen wir nun mit den Spendengeldern aus 2017 die nächsten vier Projekte für weitere Schulen. Jedes Jahr spendet die CUP&CINO Foundation 100.000 € für jeweils vier Brunnen- und Hygieneprojekte in Äthiopien.

Projektphasen

Zwischen Quatal 1 und Quatal 5 liegen im Durchschnitt ca. 18 Monate. In dieser Zeit werden alle Phasen von der Planung bis hin zur Installation und Analyse durchlaufen.

Abgeschlossene Projekte

Dank Ihrer Spenden konnten wir 2018, bereits 5 Projekte in der Tigray Region erfolgreich abschließen und somit ca. 5.000 Menschen den Zugang zu sauberem Wasser sichern. Wir sind sehr stolz zu sehen, was wir mit Ihrer Hilfe in dieser Zeit bewirken konnten!

Wir haben Ende 2016 stolze 100.000 € gespendet! Dieser Betrag ist in fünf Projekte geflossen. Wie viele Schüler genau von Ihren spenden profitieren und was in jeder einzelnen Schule erreicht wurde, sehen Sie hier zu jeder Schule: